Wieder verfügbar : Faltblatt "Wanderweg rund um Oberhausen" - dritte Auflage

von Gerlinde Meyer

Der ca. 55 km lange Wanderweg, der entlang der Stadtgrenzen führt, wurde im April 2005 von Oberbürgermeister Klaus Wehling seiner Bestimmung übergeben. Geschaffen wurde dieser Weg - gekennzeichnet mit dem "schrägen O" - vom Sauerländischen Gebirgsverein Oberhausen in Zusammenarbeit mit der Stadt Oberhausen, Bereich Umwelt. Das neue Faltblatt zeigt auf dem Titelbild Wanderer während einer Sponsorenwanderung 2012 für einen guten Zweck auf der Flugstraße in Holten. Das Foto war eines von 100 eingesandten Bildern, das auch unter den ausgewählten 35 in der Ausstellung "Bürgerliches Engagement Oberhausen" präsentiert wurde. Das Faltblatt veranschaulicht den Verlauf des Hauptwanderweges mit Hinweis auf Sehenswürdigkeiten und Landmarken am Weg und die Anbindungen an die Bahnhöfe bzw. die Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs. Die angegebenen Entfernungsangaben lassen die Etappenwanderungen optimal planen. Dargestellt wurden ebenfalls der Naturrundweg FFH und die ehemalige Deponie Hühnerheide.

Das Faltblatt ist bei der Tourismus & Marketing Oberhausen GmbH, Willy-Brandt-Platz 2 und beim Bereich Umweltschutz im Technischen Rathaus in Sterkrade, Bahnhofstr. 66 (6. Etage), erhältlich.

 

Gerlinde Meyer
Saarstr. 61
46045 Oberhausen
Tel. 0208 - 20 82 79